"Ich träume davon, nach Island zu gehen und nie zurückzukommen."
Edward Gorey
"Das Problem beim Herumfahren in Island ist, dass man im Grunde genommen alle fünf göttlichen Minuten mit einem neuen, die Seele bereichernden, atemberaubenden, lebensbejahenden, natürlichen Anblick konfrontiert wird. Es ist total anstrengend."
Stephen Markley
"Auf Island kann man die Umrisse der Berge sehen, wohin man auch geht, und die Dünung der Hügel, und immer jenseits davon den Horizont. Und dann ist da noch diese seltsame Sache: Man ist nie irgendwie versteckt; man fühlt sich dieser Landschaft immer ausgesetzt. Aber das macht sie auch sehr schön."
Hannah Kent
"Die Sache mit Island ist, dass wir dort sowieso gefangen sind, wir alle. Wir sind dort seit Tausenden von Jahren gefangen."
Baltasar Kormakur
„Mir gefällt Island sehr gut. Eines der schönsten Dinge daran ist, dass ich fast nie nach meiner Kreditkarte greifen musste. Es gibt praktisch nichts, was man dort einkaufen kann.“ 
Sachin Tendulkar
"Es gibt kein scharfsinnigeres Tier als das Islandpferd. Es wird weder von Schnee, noch von Sturm, noch von unwegsamen Straßen, noch von Felsen, Gletschern oder irgendetwas anderem aufgehalten. Es ist mutig, nüchtern und trittsicher."
Jules Verne
14. April 2022
Copyright © Helle Müller 2022

Back to Top